InfoTag: Neue Energie für alte Häuser 2016

Im Rahmen der Bau- und ImmobilienMesse 2016 in Kassel findet der "Infotag: Neue Energie für alte Häuser" statt. Organisiert wird dieser von den Fachpartnern der Messe: deENet e.V., Energie 2000 e.V., Regionalmanagement Nordhessen GmbH und der Stadt Kassel.

Bei einer energetischen Sanierung kommen viele Fragen auf: Womit fange ich an? Wo finde ich qualifizierte Handwerker? Wie finanziere ich die Maßnahmen?

Kommen Sie zu den jeweils 45-minütigen Info-Runden (Programm) mit interessanten Vorträgen. Im Anschluss beantworten Fachleute Ihre Fragen. Sprechen Sie zum Beispiel mit Energieberatern, Finanzdienstleistern und Vertretern der verschiedenen Gewerke: So z.B. der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sowie des Stukkateur- und Elektrohandwerks. Nutzen Sie nach den Info-Runden die Gelegenheit zur Beratung und Information in der Ausstellung am Gemeinschaftsstand der Fachpartner in der Foyerebene (Stand 30-33).

Eine energetische Sanierung reduziert den Energieverbrauch Ihrer Immobilie und erhöht gleichzeitig deren Wohnqualität. Welche Form und welcher Umfang einer Sanierung für Sie passend sind und wie es sich für Sie rechnet, hängt vom Zustand des Gebäudes ab.

Es geht um Ihre Zukunft und um Ihre Energiekostenersparnis der nächsten Jahrzehnte. Denken Sie heute schon an morgen und übermorgen.

 

Veranstaltungsort:
30. Januar 2016 von 11 bis 17 Uhr
Kongress Palais Kassel
Holger-Börner-Platz 1, 34119 Kassel

Veranstalter, Kontakt und Informationen:
Regionalmanagement Nordhessen GmbH
Jannis Haack, Leitung Cluster Dezentrale Energietechnologien und Energieeffizienz
Ständeplatz 13, 34117 Kassel
Tel.: 0561-97062-213, Fax: 0561-97062-23
Mail

Eine Kooperation von:

 

 

 

 

Info-Flyer Cluster